Stefan Hagen

EFFEKT® Key Account Manager

"Bei EFFEKT® berate und betreue ich kleine und mittelständige Unternehmen auf dem Gebiet des Versicherungsrechts am Puls der Zeit. Meine Mandanten kennen mich als zuverlässigen und ehrlichen Partner, wenn es um die Schwachstellenanalyse und die Minimierung der persönlichen Haftung geht."


Profil

Nachdem er eine fundierte Lehre im Handwerk abgeschlossen hatte, absolvierte er darüber hinaus eine kaufmännische Ausbildung im Versicherungswesen und war dort viele Jahre sehr erfolgreich als Spezialist für alle Fragen rund um Risikomanagement und Vorsorge tätig.

Mit der Zeit erwarb er durch zahlreiche branchenspezifische Lehrgänge diverse Zusatzqualifikationen. Durch seine Erfahrung im Bereich der Beratung von kleinen und mittelständigen Unternehmen gepaart mit seiner Affinität im Handwerk ist Herr Stefan Hagen heute bei EFFEKT® ein zuverlässiger, über das Normalmaß hinweg engagierter und kompetenter Mitarbeiter. 

Der Alltag in der Beratungstätigkeit zeigt immer wieder gravierende Fälle von persönlicher Haftung auf. Zudem kristallisieren sich zunehmend schwerwiegende Risiken innerhalb der Firmenversicherung heraus, welche zum Teil existenzbedrohenden Charakter haben. Herrn Hagens Hauptaugenmerk liegt essentiell auf dem Versicherungsrecht und der Prüfung des Risikomanagements seiner Mandanten.


Kernkompetenzen

Bei EFFEKT® gilt Herr Hagen als Experte für betriebswirtschaftliche, handels- und gesellschaftsrechtliche wie auch versicherungsvertragliche Fragestellungen nationalen und internationalen Charakters.

Stefan Hagen subsumiert den Status quo der Absicherung der Unternehmen und Unternehmer, und entwickelt anhand dessen konkrete Handlungsempfehlungen im Sinne seiner Mandanten. Grundlage ist dabei stets die aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung.

Seine langjährige Berufserfahrung und sein fundiertes Wissen auf dem Gebiet des Versicherungsrechts machen ihn zu einem Spezialisten seines Fachs und stellen für Sie und Ihr Unternehmen einen Mehrwert dar. 


Impressum | Datenschutz